Kurzinfo

Im Projekt „Energie wenden“ lernen burgenländische SchülerInnen von 6 – 18 Jahren angewandte Energieforschung kennen. Die fächer-, schulstufen- und institutionenübergreifenden didaktischen Ansätze mit Augenmerk auf Diversität und Chancengleichheit spannen dabei den Bogen vom Alltag der ForscherInnen und InnovatorInnen bis hin zur gemeinsamen Entwicklung eines Energiekonzepts und dessen Präsentation in der Gemeinde. Der dokumentierte Erkenntnisgewinn und eine Reihe von Tools und Formaten sollen in zwei Schuljahren erprobt und auch anderen Schulen als Nawitech-Bildungselemente zur Verfügung stehen.

 

Fördergeber: